Neues von Google: Das Google Engage Event

foto-1
Google bietet eine neue Plattform für Agenturen unter dem Namen „Google Engage“ an. Um die Plattform vorzustellen, veranstaltete Google mehrere Events in verschiedenen Städten. Die vioma war zu einem Update in Zürich eingeladen.

Die Hauptprogrammpunkte:

1. Neuste Trends im Online Marketing
2. Neue Features von Google AdWords
3. Zertifizierungsprogramm für Agenturen

Den wichtigsten Trend „Mobile Website“ hat die vioma schon früh erkannt und längst in ihre Produktpalette aufgenommen. Die Anzahl der Mobile-Nutzer wird in der Zukunft stetig steigen. Auf die Frage, ob die Anzahl der Desktop-Nutzer abnimmt, wurde mit einem eindeutigem „nein“ geantwortet. Sowohl Desktop als auch Mobile werden in gleichem Maße aber zu verschiedenen Zeiten benutzt.

Die neuen Tools, die Google vorstellte, setzt die vioma bereits erfolgreich ein, wie die neuen Möglichkeiten des Remarketing. Dabei werden die Besucher einer Website, die keine Aktion auf der Website getätigt haben, anschließend mit passenden Anzeigen im Google Netzwerk direkt angesprochen. Die Nutzung dieser Funktion hat sich bereits als sehr effizient für vioma Kunden erwiesen.

Das professionelle Einsetzen dieser Tools wird durch die Zertifizierung von Google gewährleistet. Jeder vioma Mitarbeiter der Online Marketing Solutions Abteilung muss jährlich sein Wissen durch Ablegen der Google Prüfung unter Beweis stellen. Zur Vorbereitung werden von Google Unterlagen zur Verfügung gestellt – unter anderem auch auf der Plattform Google Engage.

Das Google Engage Event könnte sich in Zukunft zur einer breit gefächterten Plattform für Agenturen entwickeln. Die vioma wird diese Plattform für die Weiterbildung nutzen. Und das so gewonnene Wissen im Sinne ihrer Kunden bei der täglichen Kampagnenoptimierung einsetzen.
zurück

Diskutieren Sie mit …